Benutzeranmeldung (Login)

Angemeldet bleiben

       

Der Weg zum BKM

Berufskolleg Mitte der Stadt Essen

Schwanenkampstr. 53
45127 Essen 

Telefon: (0201) 88-797-30
Telefax:(0201) 88-797-31
E-Mail: sekretariat@bkmitte-essen.de

Datenschutzerklärung

An-/Abwesende Klassen

Anmeldung
A+ R A-

Techniker-Tag am BKM: volles Programm, volles Haus und voller Erfolg!

  • Hauptkategorie: Neues
  • Kategorie: Newsflash
  • Zuletzt aktualisiert: Montag, 03. Februar 2020 16:59
  • Veröffentlicht: Montag, 03. Februar 2020 16:59
  • Zugriffe: 465

FST Projektpräsentation 2020Sechs Top-Präsentationen, unglaublich viele Ehemalige und Interessierte und dazu viele frische Junggesellinnen und -gesellen, die den Schritt der Fachschulausbildung im nächsten Jahr wagen wollen. Ein ereignisreicher, informativer und erfolgreicher Tag für alle Beteiligten.

Der Tag der offenen Tür der Fachschule für Technik, Fachrichtung Kraftfahrzeugtechnik, ist traditionell klar strukturiert. Fachvorträge wechseln in schöner Folge mit ausgedehnten Pausen zum Erörtern des Gehörten oder zur Diskussion mit ehemaligen Absolventen und angehenden Technikern. Sechs Präsentationen mit sechs ganz unterschiedlichen Inhalten, da gab es eine Menge zu besprechen.

Rennserien faszinieren alle Kfz-ties. So war es auch nicht verwunderlich, dass der Umbau eines Volvo 850 große Aufmerksamkeit genoss. In nur 8 Wochen entwickelten und bauten zwei Studierende der Fachschule das Fahrzeug vom klassischen Schaltstock auf ein rennserientaugliches Pedal-Shift-System um. Das große Ziel ist es, nach weiteren, im folgenden Unterricht zu erarbeitenden Modifikationen, das Fahrzeug im Sommer für das BKM an Rennen teilnehmen zu lassen. Nicht weniger spannend die Entwicklung eines Head-Up-Displays für Motoradfahrer mit Sprachsteuerung und weiteren multimedia-Funktionen oder die elektrische Klimaanlage zum Nachrüsten mit App-Bedienung. Ein Hingucker auch der elegante Anhänger von morgen mit variablen, per App ausfahrbaren Bordwänden und herausnehmbarer Waageeinheit oder der alte, auf E-Antrieb umgerüstete Roller. Und so manch einer hatte vor lauter Kindheitserinnerungen glänzenden Augen beim Anblick des Autosooters, der zukünftig elektrisch betrieben und mit selbständig verstellendem Solarmodul ausgestattet Fahrzeuge beim Dragracing zur Startlinie ziehen wird.

 

Die zahlreich anwesenden ehemaligen Absolventen der Fachschule zeigten sich beeindruckt von den Leistungen ihrer Nachfolger. Sie alle haben ihren Weg in ganz verschieden industrielle Bereiche gefunden und berichteten von ihren interessanten Einsatzgebieten. Besonders erfreulich für Studierende unserer Fachschule: aktuell gibt es fast in allen Firmen offene Stellen für Techniker und Absolventen des BKM werden nach wie vor gerne genommen.

Eine lange und intensive Projektphase endet mit diesem Highlight erfolgreich für alle aktuell in den Entlassklassen Studierende. Der restliche Samstag hatte für alle Präsentatoren nur noch einen Programmpunkt: FEIERN! Doch lange durchschnaufen können die Mädels und Jungs nicht, ab sofort stehen die Vorbereitungen auf die Abschlussprüfungen im Mai im Vordergrund. Wir wünschen allen angehenden Technikern dafür viel Erfolg, der Markt wartet offensichtlich schon auf Euch!